QUERFELDWEIN – 25. Juli 2020

39,00 

25. Juli / Ab 9:45 Uhr
QUERFELDWEIN

Freut euch auf weltberühmte Weinlagen, eine fröhliche Weinprobe, eine Führung durch das weltbekannte Oppenheimer Kellerlabyrinth und vieles mehr.

Artikelnummer: 0001-2 Kategorie:

Beschreibung

Wir nehmen euch mit auf eine fröhliche Wanderung zwischen Rhein und Wein.

Um 9:45 Uhr treffen wir uns am historischen Marktplatz in Oppenheim.
Zunächst tauchen wir ab in die Stadt unter der Stadt – eine Führung durch das bekannte Oppenheimer Kellerlabyrinth. Danach machen wir uns auf zur Burgruine Landskron und in die besten Weinlagen Oppenheims (wie der Krötenbrunnen).

Auf einer malerischen Strecke geht‘s nach Ludwigshöhe zum traditionsreichen Weingut Lamberth. Dort erwartet man uns schon zu einer Weinverkostung mit kleiner Stärkung. Über ein Stück des Rhein-Römer-Weges wandern wir weiter zum Rheinufer zu unserem Ziel mit Einkehr in Oppenheim in das direkt am Rhein gelegene Restaurant Steckler’s, in dem wir uns bei gutbürgerlicher deutschen Küche und gemütlicher Atmosphäre mit einem traumhaften Blick direkt auf den Rhein den Tag ausklingen lassen.

Im Paket inbegriffen:

  • Führung im Oppenheimer Kellerlabyrinth
  • Kleine Weinverkostung mit Stärkung im Weingut Lambert, Ludwigshöhe
  • Begrüßungsgetränk im Rheinrestaurant Steckler‘s, Oppenheim
  • Trinkflasche
  • Multifunktionstuch
  • Gutschein von Sportarena Impuls

Kooperationspartner:

Weingut Lamberth, Ludwigshöhe
Steckler’s Rheinrestaurant
Sportarena Impuls

Infos:

  • Treffpunkt 9:45 Uhr, Marktplatz Oppenheim
  • Einkehr ab ca. 16.00 – 17.00 Uhr
  • ca. 14 Kilometer (120 Höhenmeter)
  • Gehzeit ca. 3,5 – 4,0 Stunden (ohne Pausen)
  • Wein, Rhein, Wanderung und mehr

Empfehlung:

Festes Schuhwerk, wetterabhängige Kleidung, Sonnenschutz, Trinkwasser nach Bedarf

Fußweg Steckler’s Rheinrestaurant zum Bahnhof Oppenheim ca. 20-25 min

Taxi:
06133-9777
06133 – 2555
0157 – 377 37 851