IMMER DER REBE NACH – 18. Juli 2020

39,00 

18. Juli / Ab 10.15 Uhr
IMMER DER REBE NACH

„Immer der Rebe nach“ heißt es bei unserem Weinwandererlebnis auf einem der schönsten Wanderwege, dem RheinTerrassenWeg. Genussvoll durch das größte Weinanbaugebiet in Deutschland.

Artikelnummer: 0001-1-1-1-1 Kategorie:

Beschreibung

Es heißt, „wo der Wein wächst, gedeiht auch Lebensfreude“.
Und so ist es auch! Wir nehmen euch mit auf eine Wanderung auf den Spuren des Weins.

Das Besondere:
Ihr erfahrt nicht nur jede Menge Wissenswertes über das größte Deutsche Weinanbaugebiet und die Weinherstellung. Ihr verkostet auch den Wein direkt wo er wächst, in den Weinbergen Rheinhessens.

Zwei regionale Weingüter sind mit von der Partie. Marc Nagel vom traditionsreichen Guntersblumer Weingut Hiestand gibt euch unterwegs an verschiedenen Stationen exklusive Einblicke rund um den Weinanbau und über das jeweilige Ergebnis im Glas.

Kennt ihr schon das rheinhessische „www“? Weck, Worscht und Woi!
Diese zünftige Brotzeit erwartet euch an einem der vier „Haltepunkte“. Am Ende der Wandertour kehren wir in Oppenheim in die Gutsschänke des traditionellen Weingutes Dietz ein, in dem wir uns mit leckeren rheinhessischen Spezialitäten nochmals stärken können und den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen.

Infos:

  • Treffpunkt 10:15 Uhr  – Bahnhof Mettenheim
  • Einkehr ab ca. 16.00 – 17.00 Uhr
  • 16 -18 Kilometer (200 Höhenmeter)
  • Gehzeit ca. 4,5 Stunden (ohne Pausen)
  • Durch die Weinberge von Mettenheim nach Oppenheim
  • Wandern, wo der Wein wächst

Im Paket inbegriffen:

  • 4 Weinverkostungen in den Weinbergen
  • Brotzeit mit „Weck, Worscht und Woi“
  • Ein Begrüßungs-Secco im Weingut Dietz (mit oder ohne Alkohol)
  • Trinkflasche
  • Multifunktionstuch
  • Gutschein von Sportarena Impuls

Kooperationspartner:
Weingut Hiestand / Weinbar am Römerturm, Guntersblum
Weingut Dietz, Oppenheim
Sportarena Impuls

Empfehlung:
Festes Schuhwerk, wetterabhängige Kleidung, Sonnenschutz, Trinkwasser nach Bedarf

Fußweg von Weingut Dietz zum Bahnhof Oppenheim oder Dienheim ca. 10-15 min.

Taxi:
06133-9777
06133 – 2555
0157 – 377 37 851